Ausstellungen und Messen in Dortmund

Dortmund mit 580.000 Einwohnern in der Ruhrregion ist ein wichtiges Industriezentrum des Rheinlandes. Außer der Schwerindustrie hat Dortmund eine Wirtschaft, die auf neueste Technologien beruht, mit Informatikunternehmen in enger Beziehung mit den städtischen Universitäten. Die Messe Dortmund, Westfalenhallen, auf dem Rheinlanddamm im südlichen Teil der Stadt bietet über 60.000 m2 Austellungsflächen.

Anfahrtsmöglichkeiten Dortmund und Westfalenhallen

Dortmund ist von Autobahnen umgeben. Im Osten verläuft die A1, die zum städtischen Flughafen führt, im Süden die A45 die bis nach Frankfurt am Main führt und im Westen die A40, die nach Bochum, Essen und Duisburg bis nach Eindhoven in Holland reicht. Die Stadt ist an unterschiedliche S-Bahnlinien des Rhein-Ruhr Netzes und an eine U-Stadtbahnlinie angebunden. Der Flughafen von Dortmund ist über Busse, die zum Hauptbahnhof am Königswall und mit Shuttles zum Bahnhof Holzwickede führen, der wiederum mit dem Dortmunder Hauptbahnhof verbunden ist, an das Stadtzentrum angebunden. Das Messegelände von Dortmund, Westfalenhallen, ist mit dem Auto über die Autobahn A40 und mit dem Bus der Linie U45, U46 sowie U42 erreichbar.

Übernachten in Dortmund

Dortmund ist eine Universitätsstädt und eines der Hauptzentren für innovative Technologien in Europa. Die enge Zusammenarbeit zwischen der Universität TechnologieZentrum und den High-Tech Unternehmen bringen einen kontinuierlichen Menschenandrang mit sich der es möglich gemacht hat, ein gutes Hotelangebot zu entwickeln. Viele Hotels in Dortmund sind von daher geeignet Geschäftskunden unterzubringen. In der Gegend der Ausstellungsflächen der Westfalenhallen befinden sich ebenfalls günstige Unterkunftslösungen, wie das B&B Hotel Dortmund Messe, aber auch 4-Sterne Hotels, wie das Hotel Pullman Dortmund.

Unterhaltung und Lokale in Dortmund

Dortmund ist eine Stadt, die genau weiß, wie man seine Bürger, Touristen sowie Geschäftsleute unterhält, die sich dort das ganze Jahr über aufhalten. Das Nachtleben in Dortmund unterscheidet sich nicht von anderen Städten des Landes, die scheinbar lebendiger sind. Im Stadtzentrum befinden sich einige der berühmtesten und meistbesuchtesten Clubs, wie die Diskothek Nightrooms in der Hansastrasse, das B6-Passion in der Kampsstrasse mit einem umfangreichen Programm an Musikveranstaltugen, das Prisma Nachterlebniswelt im nördlichen Teil der Stadt in der Deutschen Stasse, welche ein ehemaliges Industriegebiet ist, wurden etwa 10 Bars und Diskotheken errichtet. Aber Dortmund ist sehr schön am Abend zu erleben, ebenfalls um einfach nur im Stadtzentrum entlang der Straßen, die tagsüber Einkaufsstraßen sind, wie im Hellweg und der Kampsstrasse, spazieren zu gehen.

Messeviertel

Autos, Flüge und Hotels

 
 

Flughäfen, Messegelände, Autovermietungen und Hotels in Dortmund

Map
Mercure Hotel Dortmund Messe & Kongress (ex Best Western)
4 Sterne Hotel

Dortmund
Strobelallee 41

69
 
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
adv