Ausstellungen und Messen in München

Das zweite Finanzzentrum nach Frankfurt und eines der wichtigsten Produktivitäts-, Industrie- und Wirtschaftszentren des Landes. In München befinden sich die Werke von Siemens, BMW, Allianz, Man und Munich Re. Am Stadtrand gibt es wichtige Entwicklungszentren im Bereich der Biotechnologie, Software und Elektrogräte. Die Messe München ist eine der wichtigsten auf kontinentaler Ebene und das Oktoberfest ist eines der europäischsten deutschen Events.

Anfahrtsmöglichkeiten München und Messe München

Der Flughafen von München, Franz Josef Strauss International Airport, ist etwa 30 km nordöstlich von München gelegen: er ist der zweitgrößte, nationale Flughafen mit über 34 Millionen Passagieren. Dieser ist mit dem Marienplatz im Stadtzentrum über die S-Bahn S1 und S8 angebunden. Von München zweigen diverse Autobahnen ab: die A9 in Richtung Berlin, die A8 in Richtung Salzburg, Stuttgart und Augsburg, die A96 in Richtung Lindau, die A95 zu den Skipisten von Garmisch. Das städtische Öffentliche Verkehrsmittelnetz von München beinhaltet 10 S-Bahnlinien, 6 U-Bahnlinien sowie 10 Straßenbahnlinien. Das neue Messegelände von München, Messe München International ist über einen Shuttle-Service während der Hauptmessen mit dem Flughafen und an den Hauptbahnhof über die U-Bahnlinie U2 angebunden.

Übernachten in München

Die weltoffene und internationale Stadt München stellt Touristen sowie Geschäftsleuten fast 100.000 Bettenplätze in Hotels und Gasthäusern zur Verfügung. Das 4- und 5-Sterne Hotelangebot in München ist gut und vor allen Dingen in der mittleren Preiskategorie, was wirklich sehr beneidenswert ist. 3-Sterne Hotels in München befinden sich im Stadtzentrum in der Nähe vom Marienplatz, in der Gegend des Hauptbahnhofs, unweit der Theresienwiese, auf der die Zelte des Oktoberfestes aufgebaut werden. Normalerweise jedoch gibt es viele günstige Hotels von München in den Stadtteilen Giesing, einem Wohnviertel sowie Trudering, einer Art Dorf in der Stadt mit viel Grün, die beide gut mit dem Stadtzentrum verbunden sind.

Unterhaltung und Clubs in München

In München einzukaufen ist ein Vergnügen und Unterhaltung. Die Einkaufsstraßen in München sind die rund um den Marienplatz und Kaufingerstrasse, der großen Allee, die bis zum Hauptbahnhof führt. Das Zentrum von München ist voller Geschäfte, Boutiquen und Warenhäuser: Maximilianstrasse und Theatinerstrasse sind die luxuriösesten Einkaufsstraßen von München. Für die abendliche Unterhaltung treffen sich Bürger auf der Sendlinger Strasse mit vielen Bars und Cafès oder in der Kultfabrik oder in der Grafinger Strasse, einem 60.000 m2 großen Industriegebiet das zu Kneipen, Discotheken, Restaurants, Sälen für Livemusik, Ausstellungsflächen für junge Artisten und Handwerker umgebaut wurde. Junge Leute lieben das Künstlerviertel Schwabing. Zu den berühmtesten Clubs von München zählen: die Lizard Lounge in der Corneliusstrasse, die für die Cocktails und Dj’s berühmt ist; der äußerst berühmte Ksar Club in der Müllerstrasse, in dem man Elektromusik hören kann; die Green Room Bar in der Leopoldstrasse in der Nähe der Universität ist berühmt für die Musik im Loungestil; die Diskotheken Pacha auf dem Maximiliansplatz im gleichen Stil des gleichnamigen Clubs auf Ibiza, das Atomic Café eine kleine Diskothek im 60er Jahre Ambiente in der Neuturmstrasse sowie das P1 in der Prinzregentenstrasse das zum Kult des Münchener Nachtlebens gehört.

 

Flughäfen, Messegelände, Autovermietungen und Hotels in München

Map
B&B Hotel München Nord
2 Sterne Hotel

München
Frankfurter Ring 243

56
Hotel Splendid Dollmann
3 Sterne Hotel

München
Thierschstr. 49

105
 
H2 Hotel München Messe
3 Sterne Hotel

München
Olof-Palme-Str. 12

55
Arena Stadt München
3 Sterne Hotel

München
Schlößlanger 10

57
 
 
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
adv