Ausstellungen und Messen in Reggio Emilia

Reggio Emilia, eine Stadt mit 170.000 Einwohnern, ist ein wichtiges Messenzentrum und Produktionszentrum des Padanischen Flachlandes. Bei der wirtschaftlichen Aktivität steht die Metall- und Maschinenbauindustrie im Mittelpunkt. Auch die Messe von Reggio Emilia - Fiere di Reggio Emilia trägt dem guten Stand der Wirtschaft des Gebietes bei: es finden etwa zwanzig Veranstaltungen statt, die jedes Jahr den produktiven Bereich als auch den fortgeschrittenen Dienstleistungsbereich betreffen.

Ebenfalls die Landschaftsarbeit und der Dienstleistungsbereich sind sehr gut entwickelt und beruhen auf Kooperationsunternehmen. Reggio Emilia und ihre Provinz sind Gebiete, in denen trotz Finanzkrise sich der Beschäftigungsgrad auf gutem Niveau, dank der vielen kleinen und mittelständigen Unternehmen, die vorhanden sind, hält.

Anfahrtsmöglichkeiten Reggio Emilia

Reggio Emilia befindet sich auf der A1 Mailand-Neapel. Der Bahnhof auf der Piazza Marconi ist an der Bahnstrecke Mailand-Bologna gelegen: kürzlich modernisiert, hat dieser einen Passagierverkehr von über 4 Millionen Personen jährlich. Der Bahnhof ist nicht mehr als 5 Kilometer vom Messegelände entfernt, an das er über die Buslinien 5 und 9 angebunden ist. Der Flughafen von Reggio Emilia ist nur für den Handels-, sowie Touristenverkehr geöffnet und die angrenzenden Bereiche werden ebenfalls für Konzerte von Rockstars und berühmten Bands genutzt. Der am nächsten zu Reggio Emilia gelegene Flughafen ist der von Parma.

Übernachten in Reggio Emilia

Die 3-Sterne Hotels von Reggio Emilia befinden sich gehäuft in modernisierten Altbauten, die mit dem modernsten Komfort ausgestattet sind. Die Stadt hat viele Fußgängerbereiche und die Hotels stellen ihren Gästen meistens einen Fahrradverleihservice zur Verfügung, der ideal zur Stadtbesichtigung geeignet ist. Im Messeviertel, das weniger als einen Kilometer von der Autobahnausfahrt A1 Reggio Emilia entfernt, befinden sich zahlreiche Businesshotels.

Einkaufen und Nachtleben Reggio Emilia

Die Altstadt von Reggio Emilia ist rechteckig aufgeteilt und wird von großen Alleen abgegrenzt. Von Westen bis Osten schneidet die Via Emilia ein, die unterschiedliche Namen hat: Via Emilia a Santo Stefano und Via Emilia a San Pietro. Entlang dieser Alle und in den angrenzenden Straßen sind die Geschäfte, Boutiquen, Kneipen und Restaurants zum shoppen und für Abende in Gesellschaft vorhanden. Einige der berühmtesten Clubs von Reggio sind die Diskothek Adrenalina mitten in der Altstadt und die Diskothek Maffia im Viale Ramazzini (ebenfalls Kultur- und Sozialzentrum), in unmittelbarer Nähe der Stadt hingegen befinden sich die Bierstube Il Paradiso degli Asini in Albinea, das Gasoline'S Pub in Fogliano und der Virgin Pub in Sabbione.

Messeviertel

Autos, Flüge und Hotels

 
 

Flughäfen, Messegelände, Autovermietungen und Hotels in Reggio Emilia

Map
Hotel Remilia
4 Sterne Hotel

Reggio Emilia
Via Danubio 7

60
 
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
adv